Danach kam dann mein erster CopterX den ich lange aufbaute. Weil damals kostete schon die Mechhanik nur mit Motor und Regler 180€-wobei Motor und Regler nicht wirklich was taugten! Ich wusste anfangs nicht wohin mit dem Heckservo und beim montieren ging auch vieles schief. dann kam noch die FF6 die mich völlig zur Weisglut brachte.Geladen hab ich damals noch mit dem esky-Lader ich glaube so ca 3,5sth aber wirklich fliegen war ich nicht.

Video-da war der Riehmen verdreht)-:

Video -da hat der Servo gezittert und zu guter letzt ist er geflogen nur ich konnte nicht fliegen und hatte auch keinen Mut dazu! Video

Das war mein erster CP-Heli der Belt CP V1.

Heute weiß ich das ich lieber gleich einen CopterX gekauft hätte aber damals......

Video

Also hab ich weiter gebastelt und auf bessere Komponenten gespart. Als ich garnicht mehr weiter wusste hab ich den Heli mit Funke zum Helidoc geschickt zum einstellen.

Dann kam CopterX2 den hab ich mit billigeren Komponenten aufgebaut um Ihn gleich wieder zu verkaufen mit der FF6 und mir eine T8FG zu leisten(-:

Ab nun wurde alles leichter denn die Funke hat ja Subtrimm(denkste) die hatte zwar Subtrimm aber soviele funktionen das ich verzweifelte.

Doch in guten Foren im Netz fand ich Hilfe und ich bekam alles zum laufen-hubs ich glaube 2 Jahre sind rum und ich war immer noch nicht fliegen)-:

Video

Dann baute ich mir nebenbei Copter3 auf mit den gleichen Komponenten wie Nr1-wegen Ersatz und so(-: Nr eins verbesserte ich erheblich aber der Regler scorpion war ein Griff ins Klo und ich konnte wieder nicht fliegen)-:

Aber das bauen hat mir viel Spaß gemacht und ich hab auch erst dadurch viel gelernt. Doch ich wollte endlich fliegen! Also spendierte ich meinem Copter ein Helicommand 3D von ebay. 1A sohn Teil nur schweine komplizierte und ich brauchte ettliche Tage nein Wochen um das Ding abzustimmen.

Doch nun kommts ich bin damit geflogen- erst gehüpft und dann siehe da -ich fliege-Video

Die T8FG ist eine Super Anschaffung gewesen und ich komm mittlerweile auch ganz gut klar mit Ihr(-:

So gut das ich in einer guten Stunde einen T-Rex 600 ESP kaufte und Ihn aufbaute. Riesen Teil-super verarbeitet!

Einige Crash`s trotz Helicommand blieben nartürlich nicht aus und ich musste immer viel schrauben. Dann hab ich auf Align-Produkte geweckselt Wellen und so und die Blätter mit Spinblades getauscht und seit dem fliegt er wirklich gut und ich bin fleisig am üben(-:

Video-Video2-Video3

Und so werd ich nun hoffentlich einige Flüge absolvieren denn am Heli liegt jedenfals kein Fehler vor(-:

Video